Studienfahrten

Ein kurzer Abstecher ins Ausland gefällig? Wie wäre es denn mit Muncie (Indiana, USA), einer Rundreise durch Griechenland, Madrid (Spanien), Sankt Petersburg (Russland), London mit Abstechern nach Cambridge, Oxford und Stratford upon Avon (Großbritannien) oder Krakau und Breslau (Polen)?

In regelmäßigen Abständen finden Studienfahrten an die unterschiedlichsten Orte statt. Ein Reiseziel fehlt noch? Einige dieser Fahrten werden fast ausschließlich durch Schüler organisiert, für Neues ist man hier offen. Die Dauer der Reisen variiert dabei von einem Wochenendausflug nach Polen bis zu zwei Wochen in den USA. Vielfältig sind ebenfalls die Reisemotivationen. Es geht um eine Verbesserung der eigenen Sprachkenntnisse, darum etwas mehr von der Welt zu sehen oder um die Beschäftigung mit einem speziellen Thema. So stand die Reise nach London unter dem Thema „London -  where colonial past meets globalized future“ während die Studienfahrt nach Krakau den historischen Kontext in den Vordergrund stellt. Reisen bildet – somit tragen auch die Studienfahrten zur Entwicklung einer educated person bei.